Wie Touristen elektronische Reisegenehmigungen für Kanada erhalten

canadaDie Deutschen lieben es, zu verreisen. Kanada zählt dabei zu den attraktivsten und beliebtesten Reisezielen. Um Kanada betreten zu dürfen, benötigen Deutsche allerdings ein Kanada Visum. Wie gut, dass es in Zeiten des Internets elektronische Reisegenehmigungen gibt. So können Touristen ein eTA für Kanada beantragen. eTA ist eine englische Abkürzung und steht für „electronic travel authorisation“, also für eine elektronische Reisegenehmigung. Wie können Touristen ein solches Kanada Visum erhalten?

eTA ist bis zu fünf Jahre lang gültig

Seit März 2016 benötigen alle Reisenden, die aus visumfreien Ländern stammen, eine elektronische Reisegenehmigung zur Einreise nach Kanada. Hierzu zählen unter anderem auch Deutsche, die ihre Reisedokumente während ihres Aufenthalts in Kanada stets bei sich tragen sollten. Dabei wird den kanadischen Einreisebehörden ein Datenabgleich gewährt und eine kurze Registrierung vorgenommen, um die Einreisefähigkeit des Touristen zu überprüfen. Die sog. eTA Kanada behält fünf Jahre lang ihre Gültigkeit, sofern der Reisepass nicht vorher schon abläuft. Ein Stempel in den Reisepass ist nach positiver Einreisebewilligung nicht mehr notwendig. Allerdings wird bei der Neubeantragung des Reisepasses auch eine neue eTA benötigt. Solange die eTA gültig ist, dürfen Touristen Kanada bereisen so oft sie es wollen, doch darf jeder einzelne Aufenthalt in Kanada maximal sechs Monate lang andauern.

Einreisegenehmigung für Kanada bequem online bestellen

Touristen stehen verschiedene Wege zur Beantragung einer eTA offen. Jede Beantragung kostet auf den Seiten der kanadischen Regierung sieben Kanadische Dollar. Zum Antrag bedarf es eines gültigen Reisepasses, einer gültigen E-Mail-Adresse sowie einer Kreditkarte als Zahlungsmethode. Wer den Antrag nicht selbst übernehmen möchte, kann auch Agenturen damit beauftragen, die sich der Aufgabe gegen eine kleine Gebühr gerne annehmen. Eine positive Bestätigung folgt von Seiten der Einreisebehörden im Normalfall innerhalb weniger Minuten.

Einfacher war die Einreise nach Kanada noch nie. Kein Wunder, dass die Touristenzahlen in Kanada angesichts solch leichter Einreiseprozeduren stetig bergauf zeigen.

 

Pressekontakt:

Alex White
Brandenburgische Straße 44
13156 Berlin

Telefon: 030 84 10 24
Email: bt@ivs.travel


Wie Touristen elektronische Reisegenehmigungen für Kanada erhalten wurde am 14.12.17 um 13:42 in Trends & Ideen veröffentlicht.
hat insgesamt 67 Artikelmeldung(en) im Artikel fach.

FirmenFocus distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieser Artikelmeldung. Die Meldung gibt nicht die Meinung von unserem FirmenFocus wieder und somit ist die FirmenFocus nicht für die Richtigkeit des Inhalts haftbar, sondern der Urheber der Artikelmeldung. Sollte der obige Artikel Rechte jeglicher Art verletzen, bitte kurze Email schicken, wir löschen diese Meldung dann unverzüglich.
Weitere Pressemeldungen
Zum Weiterempfehlen

Diesen Beitrag auf facebook posten & teilen Diesen Beitrag auf google+ posten & teilen Diesen Beitrag auf linkedin posten & teilen Diesen Beitrag auf twitter posten & teilen Diesen Beitrag Ihren xing-Kontakten empfehlen Diesen Beitrag per E-Mail teilen