Organisation & Zeitmanagment

Time-out – 3 Tage Kraft tanken – in Balance kommen – entschleunigen und geniessen

          Mit unserem Angebot bieten wir ganz bewusst und gezielt ein Gegengewicht zum Alltäglichen: => wachsenden Leistungsdruck => aufwachen mitten in der Nacht => unkonzentrierte und gereizte Reaktionen => Anspannungen und Energieverlust => Wertekonflikten => Einsamkeit und innere Leere Fernab vom Alltag, den eigenen Lebensrhythmus finden – 3 Tage lang in […]

Persönliches Resilienz-Intensiv-Training

    Eigene Ressourcen stärken – und dabei Kraft tanken Als Führungskraft sind Sie im immer komplexer werdenden beruflichen Alltag hohen Anforderungen und Stresssituationen ausgesetzt. Wenn Sie an Ihre Leistungsgrenze kommen, brauchen Sie Resilienz. Diese natürliche Widerstandskraft ist erlernbar! Unser persönliches Resilienz-Training hilft Ihnen dabei, dass Sie auch in schwierigen Phasen Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre innere […]

Persönliches Resilienz Training _ Die eigenen Ressourcen stärken – und dabei Kraft tanken

  Persönliches Resilienz Training Die eigenen Ressourcen stärken – und dabei Kraft tanken Als Führungskraft sind Sie im immer komplexer werdenden beruflichen Alltag hohen Anforderungen und Stresssituationen ausgesetzt. Kennen Sie das aus Ihrem Führungsalltag? – Kaum Zeit für Pausen, von einem Meeting in das nächste, mit komplexen und unvorhergesehenen Situationen souverän umgehen, und trotzdem die […]

Private Gründe sind nicht steuerrelevant

Eine alleinerziehende Mutter aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich ist bei einer Verwaltungsbehörde beschäftigt. Nach ihrer Scheidung traf sie mit ihrem Arbeitgeber eine Vereinbarung über Telearbeit, um weiterhin in Vollzeit arbeiten und dennoch ihren minderjährigen Sohn zu Hause betreuen zu können. Nach dieser Vereinbarung musste sie nur vormittags im Büro anwesend sein und konnte am Nachmittag zu […]

Zeitfresser Meeting

Die Ergebnisse einer Studie der Personalberatung Rochus Mummert bestätigen durchaus das eigene Empfinden: Für 32 Prozent der deutschen Arbeitnehmer sind berufliche Besprechungen in der Regel eindeutig zu lang und darüber hinaus auch noch unproduktiv. Wirklich zufrieden mit der Meeting-Kultur seines Arbeitgebers ist nur jeder fünfte Arbeitnehmer. Obwohl den meisten Unternehmen durchaus bewusst sei, dass ihre […]

Big Data-Leitlinien

„Big Data Technologien ermöglichen enorme Fortschritte in wichtigen Bereichen wie der Medizin, der Energieversorgung oder im Verkehrswesen“, so Susanne Dehmel, Bitkom-Geschäftsleiterin Vertrauen & Sicherheit. „In der Wirtschaft schaffen Big Data Anwendungen neue Geschäftsmodelle und sind eine Quelle für künftiges Wachstum.“ Big Data Analysen erleichtern zum Beispiel die Therapie von Krebserkrankungen, helfen Infarktpatienten oder ermöglichen die […]

Keine Perspektiven im Job?

Laut den Ergebnissen der „Jobstudie 2015“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young), fühlt sich mehr als jeder zweite Arbeitnehmer im eigenen Unternehmen am Ende der Karriereleiter angekommen. Vor allem für Frauen ist der Weg nach oben häufig versperrt: Lediglich 41 Prozent sagen, dass sie Aufstiegsmöglichkeiten sehen, bei Männern liegt der Anteil bei 53 […]

Chancengleichheit in Führungspositionen

Erklärtes Ziel der Bundesregierung und eine zentrale Herausforderung für Unternehmen vom Mittelständler bis zum Konzern, ist die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern, in die Führungsetagen der deutschen Wirtschaft aufzusteigen. Die gesetzliche Frauenquote kommt ab 2016 und auch die politische Debatte, ob die bestehenden geschlechtsspezifischen Einkommensunterschiede per Gesetz angeglichen werden sollten, bringt für die Wirtschaft große […]

Agilität verspricht Erfolg

„Agilität – also die Fähigkeit einer Organisation, rasch auf Veränderungen zu reagieren – stellt besonders für jene Unternehmen eine überlebensnotwendige Fähigkeit dar, die es mit einem wettbewerbsintensiven Markt und mit sich schnell ändernden Kundenpräferenzen oder Kundenverhalten zu tun haben. Hier ist es besonders wichtig, solche Änderungen frühzeitig wahrzunehmen und auf diese schnell und flexibel reagieren […]

Freiberufliche Tätigkeit in reinem Wohngebiet

Das Verwaltungsgericht Trier hat in einem Eilverfahren entschieden, ob eine Yogalehrerin zur Erteilung von Yogaunterricht im Untergeschoss eines Wohnhauses Räume anmieten und nutzen darf. Nach Beschwerden aus der Nachbarschaft wegen des von den Kursteilnehmern verursachten Kraftfahrzeugverkehrs und Parkverhaltens hatte der Landkreis Bernkastel-Wittlich gegenüber der Yogalehrerin eine Nutzungsuntersagung ausgesprochen. Zur Begründung wurde im Wesentlichen ausgeführt, bei […]